Uniklinik Frankfurt ZKI - Copyright: Dirk Hennings Dipl.-Ing. info@dirkhennings.de

Neubau eines Forschungsbaus für das Zentrum der Kinderheilkunde

Bei dem Neubau eines Forschungsbaus "Pädiatrisches Zentrum für Stammzelltransplantation und Zelltherapie (PZStZ)" für das Zentrum der Kinderheilkunde (ZKI) auf dem Gelände der Goethe Universität Frankfurt am Main übernahm die FAAG TECHNIK GmbH die Leistungen der Bauleitung und Objektüberwachung.

Der neue Baukörper wurde in Größe, Form und Geometrie dem bereits bestehenden Therapiezentrum angepasst. Ein Verbindungselement zwischen den beiden Bauwerken verknüpft den Altbestand mit dem Neubau des Forschungszentrums. Die neue Eingangshalle im Verbindungsbauwerk unterstreicht die Einheit der beiden Zentren.

Im Erdgeschoss des neuen Forschungsgebäudes befinden sich die Tagesklinik und die Studienambulanzen. Die sieben Pflegeeinheiten (Life-Islands) und ein großzügig gehaltener Elternbereich sind im 1. OG untergebracht.

Das Labor mit einer Zellforschungseinrichtung mit mehreren Laborräumen, Krylager und Kühlräumen und anschließendem Seminarraum befinden sich im 2. OG. Durch die Anbindung an den Bestand bilden die Seminarräume im 2. OG den kommunikativen Bereich. Der Gesamtkomplexes wird über einen neugestalteten Vorplatz erschlossen.

Leistungen der FAAG TECHNIK GmbH

  • LPH 6-8
  • Objektüberwachung

Bauherr

  • Land Hessen
Uniklinik Frankfurt -  ZKI